Ökologische Baubegleitung

Ökologische Baubegleitung

Ökologische Baubegleitung benötigt?

Wir beraten Sie gerne bei Ihrem Bauvorhaben und übernehmen Ihre ökologische Baubegleitung.

Einfach anrufen und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Beim Bauen gibt es immer mehr Regelwerke, Gesetze und Auflagen zu beachten.

In den letzten Jahrzehnten stieg dabei die Bedeutung der ökologischen Bauplanung und der ökologische Baubegleitung.

Daraus entstanden ist neben den bis dahin etablierten Baubegleitungen auch die ökologische Baubegleitung.

Sie vereinfacht für Auftraggeber und Bauherren zahlreiche ökologisch notwendige Aspekte und beschleunigt so Bauvorhaben.

Ökologische Baubegleitung vom Baufachmann & Architekten

Der Großteil der Aufgabenbereiche der ökologischen Baubetreuung und Bauüberwachung liegt allerdings nicht im Bereich der vielen privaten Bauvorhaben.

Jedoch kann unter bestimmten Voraussetzungen auch hier eine ökologische Bauberatung sinnvoll werden.

Gerade Berlin und Brandenburg nimmt in Bezug auf ökologische Bauprojekte eine besonders hervorzuhebende Rolle ein.

Ökologische Baubegleitung: Die Aufgabenbereiche der ökologischen Baubegleitung

Die ökologische Baubegleitung ist überall da gefordert, wo Natur und Umwelt schonend und schützend zu behandeln sind.

Also zum Beispiel, wenn Bauvorhaben in oder an die Grenzen von schützenswerten oder ökologisch wertvollen Flächen fallen.

Dazu gehören zum Beispiel Magerwiesen, schützenswerte Pflanzen und Tiere bzw. deren Lebensräume.

Typische Aufgabenbereiche der ökologischen Baubegleitung wären damit Eisenbahnprojekte, Deicharbeiten oder Parkgestaltungen und Umgestaltungen, aber auch das Neuerschließen von Altstadtflächen.

Es sind also sehr viele Aufgaben in Zusammenhang mit Landschaftspflege, Landschaftsagentur und Umweltschutz, die von der ökologischen Baubegleitung profitieren.

Ökologische Baubegleitung - Beratung Durchführung

Die ökologische Baubegleitung bei Altbaurenovierungen

Nun liegt es aber in der Natur der Sache, dass es sich dabei nur in extremen Ausnahmefällen um Projekte handelt, mit denen sich private Bauherren beschäftigen müssen.

Dennoch gibt es auch für private Bauprojekte einige Berührungspunkte, die eine ökologische Baubegleitung durchaus sinnvoll machen. Dazu gehören zum Beispiel Renovierungsarbeiten von Altbauobjekten.

Nicht selten suchen sich beispielsweise seltene und vom Aussterben bedrohte Tierarten wie Fledermäuse einen Rückzugspunkt in solch alten Gebäuden. Ebenso kann es Vogelkolonien geben, die sich hier einnisten und deren Schutz priorisiert werden muss.

In solchen Fällen ist die ökologische Baubegleitungneben der ökologischen Bauleitung hilfreich, da sie mit Rat und Tat zur Seite steht.

In Berlin ist die ökologische Baubegleitung bei zahlreichen Projekten eine Selbstverständlichkeit

Ähnlich sieht es bei Landschaftsflächen aus, die gerade bei Renovierungsarbeiten ebenfalls betroffen sein können. Nicht selten übernehmen private Bauherren auch Projekte wie alte Herrenhäuser oder historische Bauernhofanlagen.

Bei diesen Projekten ist es immer ratsam, eine ökologische Baubegleitung mit im Boot zu haben. Bei dem Schlagwort „Boot“ denkt man zudem gerade in Berlin an die zahlreichen Wasserflächen.

In nicht wenigen Fällen reichen Bauprojekte hier an die unterschiedlichsten Wasserwege und auch Wasserschutzgebiete heran.

Ökologische Baubegleitung: Vorteile einer kompetenten ökologischen Baubegleitung

Zahlreiche Umweltregelwerke, Gesetze und Bauauflagen können einerseits Projekte zeitlich in starken Verzug bringen, weil einfach nicht das notwendige Fachwissen über diese speziellen Gebiete vorhanden ist.

Das betrifft aber nicht nur Auflagen, die einzuhalten sind, sondern auch alternative Vorgehensweisen.

Damit hilft die ökologische Baubegleitung, viel Geld bei der Projektumsetzung zu sparen, weil es zu keinem Verzug kommen kann, da sämtliche Anforderungen schon im Vorfeld geklärt, entsprechend mit eingeplant und umgesetzt werden können.

Ebenso kann die ökologische Baubegleitung Einfluss auf den direkten Baubetrieb nehmen.

Gerade Lagerflächen können in Verbindung mit Naturschutzauflagen eine heikle Angelegenheit werden.

Noch dazu, wenn ein solches Bauprojekt auch noch versicherungstechnisch abzusichern ist. Werden nämlich im Versicherungsfall Versäumnisse durch die Versicherungsgesellschaft nachgewiesen, kann es sein, dass die Schadensleistung verweigert wird.

Ökologische Baubegleitung: Die sinnvolle ökologische Baubetreuung spart viel Zeit und höhere Fertigstellungskosten durch eine effiziente, vorausschauende Planung

Aus diesen Gründen heraus ist es folglich nicht nur ratsam, den Bedarf einer ökologischen Baubegleitung schon im Vorfeld abzuklären.

Im Bedarfsfall sollte die ökologische Baubegleitung frühestmöglich mit der Wahrnehmung ihrer Aufgabenbereiche betraut werden. So wird sichergestellt, dass keine unnötigen Unkosten entstehen.

Auch ein Bauverzug kann so weitgehend ausgeschlossen werden.

Ebenso gilt das für Baumaßnahmen, die sich aus ökologischen Bauplanungen ergeben und andernfalls als „Most Worse Scenario“ unter Umständen gar rückgebaut werden müsste.

Ihr kompetenter und erfahrener Partner für ökologische Baubegleitung in Berlin und Brandenburg

Gerade Berlin und Brandenburg gehören zu Regionen in Deutschland, die extrem stark mit der Natur verbunden sind – man denke nur einmal an die zahlreichen Kanäle, Seen, Flüsse und Bäche auf dem Gebiet der Bundeshauptstadt.

Damit spielt gerade in Berlin und Brandenburg die ökologische Baubetreuung eine entsprechend große Rolle.

Das bedeutet aber auch, dass wir bestens mit der Thematik vertraut sind und Sie mit der Beauftragung unseres Unternehmens als ökologische Baubetregleitung von einem langjährigen und tiefen Erfahrungsschatz profitieren.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich über ökologische Baubegleitung beraten lassen.

Telefon 030-55 27 84 05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.