Bauberatung Berlin Brandenburg

Bauberatung Berlin

Die Bauberatung wird in unserer heutigen Zeit immer wichtiger.

Leider erkennen das die meisten Bauherren – und inzwischen muss man auch Hauskäufer einschließen – oft viel zu spät.

Die Gründe dafür sind den meisten Menschen, die sich mit den eigenen vier Wänden befassen, ironischerweise durchaus bekannt.

Das heutige vornehmliche Kauf- und Bauverhalten ist ein Resultat daraus.

Doch für viele Hauskäufer und Bauherren ist der vermeintlich richtige Schritt ein nur noch größeres Risiko, wesentlich größere finanzielle Schäden zu erleiden.

Deshalb bieten wir unsere Serviceleistungen als Bauberatung absolut unternehmens- und produktneutral für alle privaten Bauherren und Hauskäufer in der Großregion Berlin und Brandenburg zu interessanten Konditionen an.

Bauberatung Berlin1

Bauberatung Berlin Brandenburg: Das Schlimme daran: die meisten angehenden Hausbesitzer wissen durchaus um die möglichen Probleme

Ein Blick auf die Entwicklung, wie heute privat gebaut bzw. ein Haus gekauft wird, gibt guten Aufschluss darüber, dass die Bauherren und Hauskäufer durchaus über die nachfolgende Problematik Bescheid wissen.

Doch statt des erhofften, vermeintlich geringeren Risikos gehen die meisten Bauherren und Hauskäufer ein nur noch deutlich größeres Risiko ein. Die Zahlen, wie heute Häuser gebaut oder erstanden werden, verschaffen Klarheit.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Der Versuch, diese Probleme zu umgehen, hat bei den Verbrauchern zu einem völlig veränderten Bau- und Kaufverhalten geführt

Bewusst sprechen wir beispielsweise nicht nur von Bauherren, sondern ebenso von Hauskäufern.

Denn der früher typische und klassische Hausbau mit einem Architekten wird heute nur noch zu 10 Prozent durchgeführt. Stattdessen werden Fertighäuser bezogen (dann sind Sie Bauherr) oder es werden „schlüsselfertige“ Häuser gekauft.

Der Verkäufer ist dann in der Regel ein Bauträger oder ein Generalunternehmer.

Der bietet in dem Fall, dass Sie Bauherr sind, also ein Fertighaus kaufen, oftmals auch seine Dienste als Bauberater an. Dankend nehmen viele Bauherren und Hauskäufer dieses Angebot an.

Gleichzeitig wird dabei ein extrem wichtiger Grundsatz in den Wind geschlagen: der Bauberater sollte immer produkt- und unternehmensneutral sein, also nur Ihnen, dem Bauherrn, oder Hauskäufer, verpflichtet sein.

Bauberatung Berlin - Manche Angebote sollte man prüfen

Bauberatung Berlin Brandenburg: Viele Bauherren und Hauskäufer wollen Sicherheit und erhöhen stattdessen unbewusst das finanzielle Risiko dramatisch

Interessant sind vor allem die Antworten auf die Frage, weshalb sich ein Bauherr oder Hauskäufer statt für das klassische Architektenhaus für den Bauträger oder Fertighaushersteller entschieden hat.

Natürlich stehen an erster Stelle immer die vermeintlich attraktiveren Preise.

Dafür nehmen viele zukünftige Hausbesitzer auch in Kauf, dass sie kein, kaum oder nur sehr stark begrenztes Mitspracherecht darüber haben, wie ein Haus gebaut werden soll, da es sich ja im Prinzip in beiden Fällen zumeist um ein Haus von der Stange handelt.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Der mit Abstand größte Fehler: bei vorangegangenen Kunden hat es ja auch super geklappt

Noch interessanter werden bei dieser Frage aber die zusätzlichen Erklärungen: viele zukünftige Hausbesitzer wissen, dass bei Bauverträgen und auch auf dem Bau selbst viele Quellen für Fehler, Mängel und Probleme bestehen, die teuer werden können.

Die Überlegung vieler Menschen ist dann, dass sie diese Probleme umgehen, weil es ja scheinbar routinierte Abläufe sind, die schon viele andere Kunden des jeweiligen Unternehmens zuvor ohne Probleme erlebten.

So ist es nicht verwunderlich, dass gerade einmal gut 20 Prozent aller Bauherren und Hauskäufer auf eine neutrale Bauberatung zurückgreifen.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Sparen ja, aber die meisten Menschen sparen wirklich am absolut verkehrten Ende

Zu groß ist einfach die Angst, dass hier zusätzliche Kosten entstehen, die man sich schlicht sparen könnte.

Dabei ist das genau der falsche Punkt, an dem angesetzt wird. Das wird schon anhand der meisten Verträge klar.

Rund 70 Prozent aller geschlossenen Verträge mit Bauträgern oder Fertighausanbietern weisen eklatante Fehler in den Planungsleistungen auf – und zwar grundsätzlich nicht zugunsten des Bauherren oder Käufers.

Schon hier entsteht oft ein Schaden, der weit in den 5-stelligen tausender Bereich hineinreichen kann.

Den fehler- und mängelfreien Bau gibt es nicht. Holen Sie sich rechtzeitig Hilfe.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Was Sie und der Bauträger unter „schlüsselfertig“ verstehen, kann wahre Welten trennen

Insbesondere der Begriff „schlüsselfertig“ blendet viele angehende Hausbesitzer förmlich. Als Laie sind viele der Überzeugung, dass damit glasklar definiert sein, wie ein Haus übergeben sein muss – mängelfrei und eben komplett bezugsfertig, also ohne jede weiteren notwendigen Arbeiten.

Schon während der Bauphase kommt dann für viele Menschen das böse Erwachen. Denn Leistungen, die eigentlich von Haus aus Betragsbestandteil sein sollten, werden nun zusätzlich in Rechnung gestellt.

Aufgrund der zuvor unzureichenden Verträge sogar rechtens.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Viele Leistungen, die eigentlich schon Vertragsbestandteil sein sollten, müssen zusätzlich erworben und bezahlt werden Bauberatung Berlin 5

Auch leisten viele Bauherren und Hauskäufer so Vorauszahlungen, die sie weder leisten müssten noch sollten.

Denn wenn der Bauträger oder Lieferant Pleite geht, ist das Geld in der Regel ebenfalls weg, ohne eine Möglichkeit auf Ersatz.

Eine Baubegleitung kann so vereinbart werden, dass sie zunächst schon vor der Vertragsunterzeichnung erfolgt.

Außerdem kann sie natürlich auch baubegleitend sein.

In diesem Fall gehört dann das Überprüfen einzelner und bereits fertiger Gewerke dazu.

Ob die vertraglich vereinbarte Qualität eingehalten wird und ob alles den gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Das wirklich mängelfreie Haus ist die absolute Ausnahme – was teilweise auch menschlich ist, aber eben gelöst werden muss – und zwar nicht auf Ihre Kosten!

Schon hier ergeben sich im Vorfeld durchschnittlich bis zu 18 Mängel.

Zur Bauabnahme sind es dann, ebenfalls im Durchschnitt, immer noch 14 Mängel.

Die vermeintlich glasklaren Verträge und die für einen Baulaien nicht zu erkennenden Mängel an einzelnen Gewerken führen dann oftmals dazu, dass die Mängel zwar später noch aufgedeckt werden.

Allerdings liegt die Beweispflicht nach der Bauübergabe an den Bauherrn beim Bauherrn. Zuvor ist es der Handwerker, der nachweisen muss, dass die Arbeiten vertragsgemäß durchgeführt wurden.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Vor der Bauabnahme steht das ausführende Unternehmen in der Beweispflicht, danach ist es der Bauherr

Es ist beinahe eine logische Konsequenz, dass damit automatisch langwierige Prozesse verbunden sind, bei denen nicht einmal sichergestellt ist, dass der Hausbesitzer überhaupt gewinnt.

Und wenn er gewinnt, muss der verurteilte Betrieb auch noch am Markt oder muss zumindest in der Lage sein, die dadurch entstanden und zu behebenden Kosten zu schultern.

Alles in allem also enorme Risiken, die Sie hier eingehen – und in den meisten Fällen sind es tatsächlich große Summen, die sich durch eine seriöse Bauberatung hätten einsparen lassen.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Einsparungen im Bereich eines neuen Mittelklassewagens mit einer guten Bauberatung sind keine Seltenheit

Bauberatung Berlin2

Auch hier gehen Studien von durchschnittlich 20.000 bis 30.000 Euro aus, die sich der Bauherr oder Hauskäufer hätte sparen können bzw. die er nun mehr aufwenden muss – nach den Kosten für die Bauberatung wohlgemerkt.

Wie wichtig die Bauberatung ist, hat auch der Gesetzgeber längst erkannt.

So wird unter bestimmten Voraussetzungen (nach der Energieeinsparverordnung EnEV) auch eine Förderung für eine Baubetreuung zur Verfügung gestellt. Die Kosten werden hälftig bis zu einer Höhe von 1.000 Euro bezuschusst.

Darüber hinaus müssen die Bauberater, die Sie auswählen, in einer entsprechenden Liste geführt sein, um ihre Qualifikationen entsprechend nachweisen zu können.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Schätzen Sie die Seriosität eines Bauberaters etwas besser ein

Aber auch anderweitig können Sie erkennen, wie seriös eine Bauberatung ist. Denn eins dürfen Sie nie vergessen:

auch ein Bauberater ist nur ein Mensch, dem ebenfalls ein Fehler unterlaufen kann.

Doch kann sich der Baubegleiter über eine entsprechende Haftpflichtversicherungen gegen dieses Risiko versichern.

Ein seriöser Baubegleiter wird also nicht verärgert sein, wenn Sie ihn nach seinem Versicherungsschutz befragen, denn auch er muss einkalkulieren, einmal etwas zu übersehen.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Ihre kompetente und nur Ihnen gegenüber verpflichtete Bauberatung in Berlin und Brandenburg

Wenn Sie all diese Probleme neutralisieren möchten und Sie dabei in oder um Berlin bauen oder ein Haus kaufen wollen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Gerne erhalten Sie eine Übersicht über unsere Referenzen und wir beantworten sämtliche Ihrer Fragen ausführlich und schlüssig.

Außerdem gewährleisten wir, dass wir tatsächlich völlig unabhängig von Bauunternehmen und Produktherstellern ausschließlich Ihre Interessen vertreten.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Schon vor der Vertragsunterzeichnung helfen wir Ihnen, diesen Vertrag zu Ihren Gunsten zu gestalten und gegebenenfalls zu ändern

Schon vor der Vertragsunterzeichnung gehen wir den Vertrag komplett für Sie durch und vergleichen auch mit anderen Angeboten.

Zudem überprüfen wir die Leistungsbeschreibung mit sehr großer Aufmerksamkeit, sodass Sie tatsächlich ein „schlüsselfertiges“ Haus erhalten, so wie Sie es unter schlüsselfertig verstehen.

Das heißt, wir tragen Sorge dafür, dass Verträge entsprechend und zu Ihren Gunsten nachgebessert werden.

Schließlich ist der Kunde König – auch im Baugewerbe. Geht ein Bauträger darauf nicht ein oder versucht auszuweichen, sollten bei Ihnen alle Alarmglocken läuten.

Dann haben Sie mit großer Wahrscheinlichkeit schon jetzt sehr viel Geld gespart.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Wir sind bauberatend, baubegleitend und auch nach der Baufertigstellung für Sie da

Außerdem sind wir für Sie baubegleitend tätig.

Wir überprüfen sämtliche Gewerke unmittelbar nach der Fertigstellung und protokollieren und führen eine Mängelliste, die wir den entsprechenden Unternehmen anzeigen.

Auch für die baurechtliche Abnahme als auch bei der Abnahme an Sie, den Bauherrn, sind wir natürlich an Ihrer Seite.

Sollten nachträglich noch Gewährleistungsansprüche entstehen, so regeln wir diese ebenfalls für Sie und einzig in Ihrem Interesse.

Bauberatung Berlin Brandenburg: Nehmen Sie völlig unverbindlich Kontakt zu uns auf und wir beantworten Ihre Fragen und Anliegen umfassend und verständlich

Scheuen Sie sich also nicht, ganz unverbindlich mit uns in Kontakt zu treten, wenn Sie in Berlin oder Brandenburg bauen oder ein Hauskaufen wollen.

Wir beraten Sie völlig unverbindlich und umfänglich, sodass wirkliche keine offenen Fragen für Sie bestehen.

Schließlich bauen die meisten Menschen nur einmal im Leben und es ist von Haus aus schon eine Jahrzehnte andauernde finanzielle Belastung.

Unsere Aufgabe ist es dann mit, dass Sie wirklich Ihr Leben lang Freude an Ihrem eigenen Haus haben werden – nur durch eine professionelle, seriöse und einzig Ihnen ergebene Bauberatung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.